Aus dem Bund Ev.-Freikirchlicher Gemeinden

Die Nachrichten aus dem Bund Evangelisch-Freikichlicher Gemeinden
  1. Die Evangelisch-Freikirchliche Akademie Elstal bietet vor Ort in den Landesverbänden und Gemeinden für Gemeindeleitungen das Training FÜHREN UND LEITEN an.
  2. Das Diakoniewerk der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden in Baden-Württemberg feierte am 12. und 13. Oktober sein 50-jähriges Bestehen in der EFG Karlsruhe.
  3. Omid Homayouni ist seit 2016 Referent für Integration und Migration im Landesverband Nordwestdeutschland. Jetzt wurde er in der EFG Delmenhorst ordiniert.
  4. Das EBF Council, die Ratstagung der Europäischen Baptistischen Föderation, fand vom 25. bis 28. September in der Nähe von Glasgow in Schottland statt. Pastor Matthias Walter berichtet.
  5. Dem Oncken-Archiv wurden verschollen geglaubte baptistische Kirchenregister überreicht – ein Gewinn für die freikirchliche Forschung!
  6. Die Evangelisch-Freikirchliche Gesamtgemeinde Hannover feierte am 15. September einen Open-Air-Gottesdienst mit 1.200 Besucherinnen und Besuchern im Stadtpark Hannover.
  7. Am 14. September fand der regionale Diakonietag „Gemeinde als Herberge? – Möglichkeiten und Grenzen der Begleitung von Menschen mit seelischen Belastungen“ in Weltersbach statt.
  8. 15 Menschen aus sechs Herkunftsländern begannen am 15. bis 18. September das Pastorale Integrations- und Ausbildungs-Programm der Evangelisch-Freikirchlichen Akademie Elstal.
  9. Am 15. September feierte die Lebensberatung im Berliner Dom ihr 40-jähriges Bestehen. BEFG-Präsident Michael Noss bezeichnet das Angebot als ökumenische Erfolgsgeschichte.
  10. Am 18. und 19. September tagte die Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Augsburg.

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

Aus der Bildergalerie

  • Mauer-Radtour
  • Challenge
  • Nacht der offenen Kirchen