Aus dem Bund Ev.-Freikirchlicher Gemeinden

Die Nachrichten aus dem Bund Evangelisch-Freikichlicher Gemeinden
  1. Ein Bericht über den ersten Basiskurs Notfallseelsorge an der Evangelisch-Freikirchlichen Akademie Elstal.
  2. Prof. Dr. Martin Metzger ist am 10. Juni im Alter von 90 Jahren gestorben. Der BEFG hat einen Nachruf für den baptistischen Theologen veröffentlicht.
  3. Mehrere Gebäude des Pilgerheims Weltersbach wurden am Sonntag bei Überschwemmungen schwer beschädigt. Einige Menschen mussten evakuiert werden, ernsthaft verletzt wurde niemand.
  4. Der BEFG ist Kooperationspartner des Chormusicals Martin Luther King. BEFG-Pastor Andreas Malessa, der dazu das Libretto geschrieben hat, im Interview mit dem Christlichen Medienmagazin pro.
  5. Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hoffnungskirche in Bremen-Walle hat ihr Elly-Krimmer-Haus eingeweiht.
  6. „Das Verhältnis der Freikirchen zum Judentum“ war das Thema der Jahrestagung des Vereins für Freikirchenforschung (VFF) am 26. und 27. Mai in Burbach-Holzhausen.
  7. Angesichts des bevorstehenden Inkrafttretens der Datenschutz-Grundverordnung der EU (DS-GVO) stand das Thema Datenschutz auch bei der BEFG-Bundesratstagung auf der Tagesordnung.
  8. Bei der Vorstellung des Haushalts freute sich der kaufmännische Geschäftsführer über positive Entwicklungen und bat gleichzeitig darum, regelmäßig für die allgemeine Arbeit des Bundes zu spenden.
  9. Erstmals gab es auf der diesjährigen Bundesratstagung einen „Markt der Möglichkeiten“. Christopher Rinke hat sich umgesehen und inspirieren lassen.
  10. Spiritualität boomt! Studien belegen einen gesellschaftlichen Trend hin zur Sinnsuche und einem geistigen Leben.

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

Aus der Bildergalerie

  • Kroatien 2014
  • Challenge
  • Nacht der offenen Kirchen