Aus dem Bund Ev.-Freikirchlicher Gemeinden

Die Nachrichten aus dem Bund Evangelisch-Freikichlicher Gemeinden
  1. Gerade hat die dritte Kurswoche des laufenden Kurses 2019/2021 mit 16 Teilnehmenden aus FeG und EFG stattgefunden. Zum ersten mal digital! Eine Teilnehmerin berichtet davon.
  2. Seit ihrer Gründung 2001 ist der Name Programm: Die projekt:gemeinde Wien verwirklicht Projekte, von der Arbeit mit Geflüchteten über eine Bibelschule bis hin zu einem Wohnangebot für Studierende.
  3. Statt eines Konvents gab es in diesem Jahr den „Zwischenhalt“ mit Referent Tobias Künkler (Bild) von der CVJM-Hochschule in Kassel.
  4. Der Arbeitskreis Internet wird zum 1. April offiziell an das Referat für Kommunikation des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) angedockt.
  5. Dr. Martin Grabe (Bild) war einer der Referenten beim digitalen Diakoniewerk zum Thema „Gemeinde als Herberge? – Möglichkeiten und Grenzen der Begleitung von Menschen mit seelischen Belastungen“.
  6. Die Akademie ging damit in das zweite Jahr ihrer Reihe von Seminaren für farsisprachige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  7. In Elstal werden junge Menschen für den pastoralen und den diakonischen Dienst ausgebildet. In unserer Spendenbitte und -video berichten Anja, Anna und Carl von ihrem Studienalltag im Lockkdown und...
  8. Über neue Herausforderungen für die Gemeindediakonie nach der Pandemie sprach Jutta Arndt (Bild) bei der Konferenz des Diakoniewerks.
  9. Zwölf Verbände aus verschiedenen christlichen Konfessionen rufen auf zu Gebet, Solidarität und Kollekten anlässlich des ökumenischen Weltgebetstags am 5. März.
  10. Die Baptist World Alliance (BWA) ruft dazu auf, gemeinsam gegen die Corona-Pandemie vorzugehen und Impfstoffe gerecht zu verteilen.

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

Aus der Bildergalerie

  • Mauer-Radtour
  • Foyer
  • Nacht der offenen Kirchen