Gruppen

Frauenfrühstück

Das Frauenfrühstück vom 28. März 2020 wird verschoben!

Liebe Besucherinnen des Frauenfrühstücks,

nach ausführlichem Abwägen haben wir uns entschlossen, angesichts der aktuellen Corona-Virus-Bedrohung das Frauenfrühstück vom 28. März 2020 auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Dieser Schritt tut uns sehr leid, hängt er doch auch gerade damit zusammen, dass regelmäßig so viele Menschen so gerne dorthin kommen, dass wir gemütlich eng zusammensitzen. 

Wann das sein wird, ist noch unklar – aber ein weiterer Frauenfrühstücks-Termin für 2020 ist schon geplant: am 7. November 2020.

Wir freuen uns auf Sie!

Wer sind „wir“?
Wir sind ein Team von Frauen unterschiedlichsten Alters, die gern Gemeinschaft mit anderen Frauen haben und in dieser Zeit für das leibliche wie auch für das geistige Wohl sorgen möchten.

Was ist „Frauenfrühstück 2.0“?
Es ist eine entspannte Zeit für Frauen, um mal abzuschalten, zur Ruhe und in’s Gespräch mit anderen Frauen zu kommen.
Wir werden gemeinsam frühstücken, uns an guter Livemusik erfreuen und ein Referat zu einem interessanten Thema hören. Dazu laden wir immer professionelle Referentinnen ein.

Wen möchten wir einladen?
Alle Frauen, die sich mal eine Ruhepause vom Alltag gönnen möchten, die Kontakt zu anderen Frauen suchen, egal aus welchem Hintergrund sie kommen, unabhängig von ihrer Religion und Weltanschauung.

Kostet das Frauenfrühstück etwas?
Wir bitten um einen Unkostenbeitrag von 5 Euro.


Ansprechpartnerin: Claudia Leistner 0331-5054417 oder 0177 2892627
                           Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ff_2009_01.jpg

 

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

Aus der Bildergalerie

  • 100-Jahrfeier
  • Mauer-Radtour
  • Mauer-Radtour